War­um bin ich im BDS Euro­päischerzen­tral­ver­band für visu­el­les Marketing/​visual Mer­chan­di­sing Vorstandsmitglied!

Die Aus­schöp­fung von gestal­te­ri­schen Mit­teln für eine visu­el­le Ver­kaufs­för­de­rung ist das Ziel des Visu­al Mer­chan­di­sing. Über die Augen wer­den die Sin­ne ange­regt. Die­se rufen im Men­schen Stim­mun­gen her­vor. Wir, die Gestal­ter für visu­el­les Mar­ke­ting, ver­set­zen die Men­schen damit in Träu­me und las­sen die Gegen­wart im Glanz erschei­nen, mit dem Ziel Ware schnel­ler abzu­ver­kau­fen. Durch mei­ne Ver­bands­ar­beit beim BDS möch­te ich für den Han­del und die Indus­trie die Träu­me nach einer umsatz­för­dern­den Laden­ge­stal­tung durch Gestal­ter visu­el­les Mar­ke­ting wahr wer­den lassen.

Der Ver­band bie­tet dazu eine idea­le Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form zur Ver­mitt­lung von Infor­ma­tio­nen und zur Wei­ter­bil­dung der Mit­glie­der. Gera­de zur Wei­ter­bil­dung rich­ten wir im Res­sort „Visu­al Mer­chan­di­sing“ einen Schu­lungs­be­reich ein, der alle Belan­ge ange­fan­gen beim Ein­kauf bis hin über die Waren­prä­sen­ta­ti­on, Deko­ra­ti­on und Laden­ge­stal­tung mit ein­be­zie­hen wird. Über den BDS und sei­ne Mit­glie­dern ste­hen uns eine Viel­zahl von qua­li­fi­zier­ten und pra­xis­na­hen Refe­ren­ten zu Ver­fü­gung. Jeder Ein­zel­ne wird aus Über­zeu­gung sein Wis­sen aus den ver­schie­dens­ten Berei­chen wei­ter­ge­ben, mit dem Ziel, das best­mög­li­che für unse­ren Berufs­stand und sei­ne Betei­lig­ten zu erreichen.

Der BDS ist eine Insti­tu­ti­on für die Gestal­ter visu­el­les Mar­ke­ting, sowie aller Berufs­grup­pen und Spar­ten, die für das Visu­al Mer­chan­di­sing von tra­gen­der Rol­le sind. Jeder Ein­zel­ne trägt dazu bei, die­se Platt­form zu berei­chern und dadurch wie­der­um berei­chert zu wer­den. Das Geben und Neben ist hier im Gleichgewicht.

Der BDS blickt in die Zukunft. Durch die­sen weit­rei­chen­den Blick unter­stüt­zen wir unse­re Mit­glie­der bei zukunfts­wei­sen­den Entscheidungen.

Im BDS ste­hen die Mit­glie­der immer in der ers­ten Reihe.

Das Ziel des BDS ist im Res­sort Visu­al Mer­chan­di­sing für den Berufstand „Gestal­ter visu­el­les Mar­ke­ting“ hoch­wer­ti­ge Infor­ma­tio­nen für eine noch höhe­re Qua­li­fi­zie­rung die­ses Berufstan­des und vor allem für sei­ne Mit­glie­der bereit­zu­stel­len. Träu­me und Visio­nen gehen somit ein­her mit Gewinn für den Han­del und die Indus­trie sowie den Mensch der sei­ne Bedürf­nis­se noch bes­ser mit Ware erfüllt bekommt.

Alex­an­dra Chro­bak BDS Vor­stand Res­sort Visu­al Merchandising

www.durchdacht.com oder www.bds-visuelles-marketing

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare